Klasse:
für
41. Internationaler Segelflug-Wettbewerb Hockenheim 2019
Hockenheim 08.06.2019-15.06.2019
13.06.2019, 3. Wertungstag - Gem
Tagesaufgabe A - (Tmin=02:30) 109,1 km < D < 274,1 km
Nr. Name Höhe Distanz
Teilstrecke
RWK R1 R2 R Breite Länge
3774 AP3 WALLDORF 100 m N49°16'55'' E008°37'17''
3903 LANDAU-EBENBERG 160 m 37,2 km 252° 15,0 km N49°10'35'' E008°08'05''
3850 GRUENSTADT Quirnh. Berg 315 m 45,5 km 15,0 km N49°35'08'' E008°08'20''
3804 BRETTEN BHF 175 m 73,0 km 146° 15,0 km N49°02'16'' E008°41'37''
4018 AP1 HOCKENHEIM 96 m 34,2 km 340° N49°19'35'' E008°31'46''
Flugsicherungsinfos
Max. Flughöhe: 2900 m MSL
Luftraumausnahmen:
Keine


QNH: 1015 hPa
F-Schlepp: 121.190 MHz
Sicherheitsfreq und Anflug: 131.160 MHz

Lufträume: Stuttgart, Frankfurt, Nürnberg
Höhenbeschränkung beachten
Segelflugsektoren nicht befliegbar!
CTR Mannheim (2000ft MSL) beachten!

Fallschirmsprungbetrieb Herrenteich/Walldorf inaktiv

Weitere Wettbewerbe: keine

Notfallmeldung:
Sicherheitsfrequenz: 131.160
Telefon: 06205 / 5353

Sonstiges

Nur Gem KLasse ohne Wasser!
Startbereitschaft: 12:00 lcl
Abflug-Freigabe: letzter Start + 20 Min
Abflug-Zeitschluss: Abflug-Frei + 2 Std
Wertungschluss: 20:00 lcl
maximale Ablfughöhe: 1700 m MSL
maximale Abfluggeschw. 170 km/h
Abflug 18m: 5,0km/20km
Abflug Gem/Std: Linie 20km
Ziellinie 18m: 1,0km AP18 Mindesthöhe 150m AAL
Zielkreis: Gem/std15 Mindesthöhe 300m/AAL (AP1)mit r = 5000m um AP1
Landerichtung : 32
Landemeldungen
Landemeldungen abgeben per Telefon:

Festnetz: 06205 - 5353
Mobil: +49 152 33 88 73 05

SMS: +49 172 33 88 73 05
Bsp.: B/2/4912120082323/16:30/ok
oder: B/2/FLP Worms/16:30/ok
WBK/Wendepunkte/landeort/Landezeit/alles in Ordnung

Tagespasswort: ******
URL: https://www.strepla.de/scs/
Benutzername:
Passwort:
Passwort vergessen
Sie wollen einen eigenen Wettbewerb ausrichten, sind noch nicht registriert? Melden Sie sich hier an!